Schlagwort: Blog

….Staubig hier……

….ooookay vielleicht schon ein paar mehr Tage in meinem Fall 😉

….für meinen leider etwas vernachlässigten Blog…. (ich schäme mich auch echt….ein wenig!…)….und auch für meine lieben Leser ….Sorry!…..es gibt eine Menge Ausreden warum ich nun so lange nichts hab von mir Lesen lassen und es gibt auch die eine oder andere Warheit….ich hab mich entschlossen die Ausreden weg zu lassen!…..wie ihr seht bin ich also immer noch unverändert nett! 😉 ……..

Mir war von anfang an klar das ich nicht zu denjenigen gehöre die über Jahre hinweg jeden Tag einen Blog Eintrag schreiben….da gibt es Tage an denen ich viel zu Schreiben habe ….wo die Geschichten und Gedanken einfach so aus mir raus sprudeln….und dann gibt es die Tage an denen meine Gedanken so von Schmerzen vernebelt werden das mir beim besten willen nichts einfallen würde….ich würde es vielleicht hin bekommen irgend einen Scheiss zu verfassen aber der wäre dann einfach nicht Ich…..falls das Sinn für Euch macht?…..Somit wird dieser Blog auch nie einer von den „Großen“ werden….mit Hunderten von Followern….das wäre zuviel „Pflege“ für mich und würde auch ganz an dem Sinn von dem hier vorbei gehen…..aber ich habe mich in den Monaten , bevor meine „Schreibpause“ über mich eingebrochen ist, wirklich sehr über „Meine“ Leser gefreut und über die Netten Kommentare sowie auch Emails!

…..Nun bleibt mir nur zu hoffen das genau diese noch „bei mir“ sind ❤ …..

Okay also…..das Ergebniss von den Bluttests beim RheumadingensArzt hat ergeben das ich kein Rheuma habe (juhu) ….keine riesen Auffälligkeiten (ausser einen leicht erhöhten Entzündungswert)….aber einen extrem niedrigen Vitamin D Wert…..ich muss jetzt Tabletten dagegen nehmen….aber echt weiter gebracht hat mich das irgendwie Null…..Mein Rücken bzw meine Schulter haben mir echt Schlaflose Nächte bereitet und dann ist mir zu allem Übel auch noch eine „AnkerKrone“ rausgefallen….2 mal innerhalb von 2 Tagen….dinge die echt nicht sein müssen…..jeder kennt das oder?…..Das Wetter beschenkt mich hier und da mit Migräne….auch so eine unnütze Sache die man einer Zecke auf den Rücken packen könnte um beide ins Land der braucht kein Schwein dinge zu Schicken…..

…naja und noch eine menge anderer Zipperlein die Frau halt so bekommt wenn sie an der 2. Pupertät im Leben Spass haben darf……(….hat wer die Zecke gesehen?……)

Und dann war da ja noch ein „Ereignis“……Erinnert ihr Euch?…..

noch nicht ganz 2 Monate alt jetzt und (….ja ich weiss sagt jede Oma von ihrem Enkelkind…..) sooooooooo Hübsch….und Süß und überhaupt 😆 und dank meiner Tochter können der Herr Gnubbels und ich so gut wie jeden Tag Zeit mit MiniGnubella verbringen ❤ ….was wiederrum natürlich nicht gerade dazu beiträgt das ich Zeit für meinen Blog habe…..

Aber ich gelobe Besserung!…..vielleicht nicht unbedingt jeden Tag…..aber ich bin noch laaaaaange nicht fertig mit Schreiben…..

Mein Weg ist noch lange nicht zuende 🙂

Das soll es für Heute erstmal gewesen sein……ich hoffe wirklich sehr das noch einige meiner Lieben Leser bei mir sind und mich nicht gelangweilt „Entfolgt“ haben…… ein ❤ hab ich für all diese noch zu verteilen ….

Bitte bleibt alle Gesund!…….bis ganz bald

Gnubbels

Oh Du Gruselige Blog“Welt“…..

Heute Morgen hab ich mich mit einem Kaffee bewaffnet an den PC gesetzt und wollte mal wieder eine Runde durch die „BlogWelt“ drehen……dank meiner Grippe ist auch das lesen meiner Abonnierten Websites etwas zu kurz geraten und da ich keine Freundin von „Liken“ ohne Lesen bin musste ich doch so einiges „nachlesen“……Zum Glück folge ich nun nicht gerade sehr vielen Blogs und nach dem ich mich auf den neusten Stand gebracht hatte war noch Kaffee über…..Oh Nein und jetzt!??!……..Mir viel ein das ich auf dem einen oder anderen Blog den ich folge gesehen hatte das es dort „ich lese hier“ Listen gibt……und Hey wer so Interessante nette Dinge Schreibt der kann auch nur bei genau solchen Menschen lesen…..schon krass wie dumm ich manchmal bin oder? 😆

Ich bin da auf einen Blog gekommen den ich nicht wirklich verstanden habe…..klar man muss ja auch nicht immer alles verstehen……naja auf diesem Blog jedenfalls legt die „Dame“ sehr viel Wert darauf den Lesern (die ihr eigentlich egal sind wie sie immer wieder gerne betont) mit zu teilen das sie total cool ist…..das man sich besser nicht mit ihr anlegen sollte…….das sie es total wichtig findet Kritik zu bekommen (auf die sie allerdings scheisst)……überhaupt ist es ihr absolut egal was andere über sie denken oder das einige sie von ihrere FollowListe entfernt hätten (ich wusste bis vorhin nicht mal das sowas geht )…….schließlich hätte sie auch gerade erst welche von denen die ihr Folgen gestrichen……ich versuche das mal zu erklären : Also…..jemand folgt meinem Blog…..ich möchte das aber nicht also mach ich sein/ihr/es/jemandhalt folgen rückgängig….also die Person folgt meinem Blog dann nicht mehr kann aber natürlich trozdem weiter lesen is ja Öffentlich……….aber man gut das Ihr es ja egal ist wer bei ihr liest 🙄 ….so egal das sie sich die Mühe macht einzelne Follower zu entfolgen…(das klingt fast noch beschissener als es ist) …….

Ganz schlimm für Sie sind auch die „Fake Accounts“….hm ja…warum? keine Ahnung….wenn jemand sich die Mühe macht mit 2 oder 3 oder 4 verschiendenen Accounts meinen Blog zu lesen…..Bitte schön?…..es gibt sogar „Warnungen“ vor den bösen „Fakes“….die einen nur Verarschen……????….also Sie betont auch mehrfach das sie alles Anonym hält…..wie kann man denn dann von jemanden „verarscht“ werden?……versteh ich einfach nicht?…..Wenn ich nicht möchte das jemand liest was ich schreibe….warum schreibe ich es dann Öffentlich im Internet?….wenn mir nicht gefällt was jemand Kommentiert…..warum lass ich es dann zu?…….und wenn ich im „Echten Leben“ …..(was ist denn das Bloggen?….unechtes Leben weil mir langweilig ist?)….so mega beliebt bin und ich Täglich mehrere Huldigungs Emails erhalte wie toll ich doch bin, warum Poste ich das dann?….Reale echte beliebte Menschen müssen nicht Zeigen das Sie beliebt sind….sie sind es halt ganz einfach 😉

Oh und dann hab ich auf diesem Blog noch etwas erfahren……wenn man eine menge Likes bekommt aber keine Kommentare….keinen Gedankenaustausch!….bedeutet das……der Beitrag bzw der Blog bzw der Schreiber/in ist schlichtweg scheisse!……Tja…..die Erkenntniss das ich Scheiße bin hat mich zum Glück schon vor Jahren erreicht von daher trifft mich das jetzt nicht so hart aber manch anderer wird sich nach Ihren deutlichen Worten jetzt sicher in den Schlaf weinen……

…..ich kann das so übrigens nicht unterstreichen….ich folge ein paar Blogs in denen ich echt total gerne lese……aber ich Kommentiere sehr selten….liken tue ich was ich gelesen habe und mag…..folgen tue ich nur Blogs die mir wirklich sehr gut gefallen…..es ist unrelevant ob die mir auch Folgen…..nur weil ich gut finde was jemand schreibt heisst es noch lange nicht das es umgekehrt genau so ist oder?…..muss es auch nicht!

Ich mach das mit dem Blog ja noch nicht so lange und ich habe schon bemerkt das es echt krass viel verschiedene Blog Richtungen gibt…..Tagebücher…..Rezepte….Gesundheit….Krankheiten jeglicher Art…..etc….was auch irgendwie total cool ist……aber manche auch echt Gruselig und verstörend…..(Meiner vielleicht für einige auch will ich garnicht bestreiten 😆 ) ….vorallem wenn ich lese wie wichtig manche diese ganze „Internet Blog“ Geschichte nehmen……wer was schreibt…..wer wem Folgt und wer wem nicht……wer wie oft auf dem Blog war…..wer ein „Fake“(?) ist und wer nicht…..wie viele Likes man hat…..wie viele Kommentare………da gibt es echt richtige „Beitrags Battles“….wo die sich gegenseitig….natürlich ohne Namen zu nennen….“Dissen“…..Wo der eine dem anderen „Fake“ unterstellt….oder die Beiträge als Langweilig und „Geschwalle“ bezeichnet…..

Klaro freue auch ich mich wenn mir jemand einen Komentar da lässt….von einigen sehr sogar!!! ❤ …….und/oder meinen Beitrag liked……Schreiben allerdings tue ich nicht dafür sondern immer noch für mich (und ein wenig für meinen Herr Gnubbels der mein geschreibsel liebt warum auch immer)……….und wenn ich dann über solche Blogs „stolper“ wie Heute frage ich mich hier in der „Blog Welt“ genau das gleiche wie im „Realen Leben“…..warum kann man nicht Leben und Leben lassen?…..warum gibt es eigentlich überall so verstördende Gruselige „Menschen“?……oder bin vielleicht doch ICH die mit dem „Problem“?…….(also das ich ein bis 100 Probleme hab weiss ich selber…..ihr wisst schon wie ich das meine 😉 ) ……glauben ernsthaft hier welche das sie echte Soziale Kontakte knüpfen können durch das Bloggen?….oder noch schlimmer……kann es sein das manche wirklich Freunde suchen ?…..ich hab sogar schon Wörter wie : „Blog Familie“ gelesen….aber das ist doch ganz sicher nur so dahin geschrieben und nicht ernst gemeint …..oder?………..das würde auch bedeuten das die oben beschriebene „Dame“ mit ihrem Geläster über 2 andere Blogger diese auch wirklich persönlich treffen würde….diese Personen vielleicht sogar ernsthaft Traurig zuhause sitzen und sich über die boshaften Worte gedanken machen…….dazu kann ich nur noch einmal sagen…. : GRUSELIG

So…Kaffee hab ich natürlich schon lange keinen mehr……..ich hoffe einfach mal das mir solche „Dramen“ erspaart bleiben und das solche Schnepfen mir von der Pelle bleiben…..hoffe die hat jetzt nicht irgendwie eine Spur die zu mir führt oder so….keine Ahnung zu was solche „Blog Muddis“ fähig sind wenn man sich ihren Zorn zugezogen hat 😉 ….gebe zu büschen Angst macht die mir ja mit ihrem “ * frech guck* <—– schreib stil…..

Ich geh dann mal meine Follower überprüfen ob auch noch alle da sind! und wehe ihr Kommentiert nicht …..ich brauche dringend Gedankenaustausch……Bitte lasst mich nicht hängen! 😎

❤ für meine Froinde……..Eure Gnubbi 😀