Schlagwort: Urlaub

Herbstferien und andere unspektakuläre Dinge….

Es gab Zeiten da hat man sich hier im Hause Gnubbels auf Ferien gefreut…..regelrecht hingefiebert…..Tage gezählt….Kalender Tage abgestrichen um jeden Tag DEM Tag X näher zu kommen….Urlaub wurde geplant….Unternehmungen…..Familienzeit………aber von all dem merkt man heute nicht mehr wirklich viel….heute freut man sich nur auf Ferien weil dann das Risiko sich mit Corona an zu stecken minimiert wird…..So traurig 😦

Nun denn….es sind also Herbstferien….für Pupi schon seit letzter Woche Donnerstag….(der Dank hierfür geht natürlich an die bestätigten Corona Fälle an der Schule und die damit überforderten Lehrer).…..der geplante 1 Woche Urlaub bei Verwandten hat sich für sie damit leider erledigt…..sie selbst hatte zwar keine Kontakte zu den Schülern mit dem positiven Ergebnis aber um auf Nummer sicher zu gehen möchte sie lieber die 2 Wochen Ferien zu Hause bleiben….Verantwortungsvolles Pupi haben wir da ❤ ……bedeutet allerdings auch das ich jetzt ein Pupi mit viel Zeit um mich habe😱 ….ihr seht wer hier wieder der Verlierer ist oder?……👍

Da Herr Gnubbels keinen Urlaub hat dieses Jahr über die Herbstferien gehören wir zum Glück auch nicht zu den armen Familien die sich das geschwalle der Politik zu Herzen genommen haben und dieses Jahr lieber innerhalb Deutschlands ihren HerbstUrlaub geplant und brav gebucht haben….da ja nun mitlerweile Einwohner fast jeder Stadt den Stempel „Verseucht“ auf der Stirn haben und somit dem „Beherbergungsverbot“ unterliegen…..würde ich mal sagen…..Zonk!(wer kennt es noch? dann stell dir auch den Sound dazu vor 👿 )………Die größte Verarsche hierbei ist ja noch nicht einmal die bittere Entäuschung der Familien insbesondere der Kinder….nö es geht noch viel besser…….wenn man einen Negativen Covid19 Test vorlegen kann der nicht älter als 48 Std ist dann darf man den Urlaub doch antreten….“Oh toll wir können doch fahren! freut sich die eine oder andere naive Familie…..solange zumindest bis sie herrausfinden das so ein Test Arsch Teuer ist….. Urlaub nicht wichtig ist….. und somit selbst zu zahlen! ….Den wenigen die dann noch über sind weil sie unbedingt fahren wollen wird allerdings in manchen Städten der Test verweigert weil ganz einfach keine Kapazitäten mehr frei sind…..okay schlussendlich gibt man auf und tröstet sich damit das man das Geld für den geplatzten Urlaub andersweitig investieren kann….vielleicht bekommen die Kids ein neues Bett oder direkt ein komplett neues Kinderzimmer!….teuer genug sind Deutschland Urlaube ja….Tja….doppel Zonk….viele Familien bekommen ihr Geld garnicht zurück…..wer jetzt denkt “ Hä? is ja nicht meine Schuld wenn die Beherbergungsverbot aussprechen ich würde ja kommen!“…..ja richtig….aber…..Du darfst ja kommen…..wenn du einen Negativen Test vorzeigen kannst…..das deine Stadt dich keinen machen lässt oder die Tests für eine Familie den Urlaubspreis verdoppeln is ja nun nicht deren schuld!…also nix Geld zurück oder sowas….wenn die nett sind gibts nen Gutschein….einige wenige erstatten aber auch….wenn man Glück hat…..

Ich bin mal wieder abgeschweift….sorry…..also hier passiert nichts mega spannendes…..oh doch….mega spannend finde ich wie Mini Gnubbi sich entwickelt…..mag jetzt für meine Leser nicht das non plus ultra der spannung sein 😆 aber für mich!…gefühlt jeden Tag „kann“ sie etwas mehr….das auf den Bauch drehen aus Rückenlage geht jetzt in Sekunden und das Köpfchen alleine halten ist kein Problem für die Königin 😉

beim Montags Sport mit Mama ❤

…Hach ich Liebe Mini Gnubbi ❤ ……Eigentlich wollten wir ende des Monats noch einmal 4 Tage an die Nordsee aber das hat sich wie es aussieht ja erledigt….gut für uns jetzt nicht sooooo schlimm da wir es nicht wirklich weit haben und auch nur zum Spazierengehen hin fahren können (es sei denn die Sperren wieder ihre Strände für nicht Einheimische)…naja auch Wald Spaziergänge im Herbst können toll sein und davon haben wir hier mehr als genug….immer Positiv bleiben oder äh lieber nicht?………..

Ich muss auf jeden fall wieder mehr raus…also Spazierengehen oder sowas….denn in letzter Zeit hab ich eindeutig zu viel den Fernseher angehabt….alles safe wenn man bei Netflix , Amazon oder Sky bleibt….eine entspannte Horror Serie hier….ein bischen Herzschmerz Filmchen da……alles gut!……..Gefährlich wird es nur dann wenn man sowas wie RTL guckt…da tun sich echte Abgründe auf…..immer wenn man denkt schlimmer kann es nicht werden ….setzt RTL (und seine nebensender) noch einen drauf….ich dachte echt das „Armes Deutschland-Stempeln oder abrackern“ die Königsklasse der Erbärmlichkeiten ist aber nö!…..Das Sommerhaus der Stars und Pocher gefährlich Ehrlich(ich lach mich tod) topt das um längen…..Gruppen Mobbing von „Erwachsenen“ zum nachmachen für unsere Jugendlichen….supi!….und das neue „Vorbild“ unserer Kids….Lisha und Lou….Wow!…..die haben so eine Herzerfrischende Ausdrucksweise….einfach Lieb…..angeblich spricht man in Berlin nun einmal so….sagen die…..blöd dann hab ich wohl noch nie echte Berliner getroffen 😦 …….wer es gesehen hat weiss was ich meine…..wer es nicht gesehen hat sollte es auch DRINGEND dabei belassen!

noch etwas Hübsches zum Schluss….und da ich keine Bilder von Mir Poste ist es die Rose vor der Tür 😎

Also meine Lieben ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und hoffe wie üblich das es allen gut geht!

P.s.: Fährt von Euch jemand in den Herbsturlaub ? oder auch bei allen Zuhause bleiben angesagt?…..falls ja….Finger weg vom Fernseher! 😀

❤ Eure Gnubbels

Urlaub wie jedes Jahr….aber dieses mal doch irgendwie anders….

Ich liebe ja Dänemark….und wir fahren auch schon seit Jahren dort hin….viele Jahre als meine Kinder noch klein waren haben wir dort Urlaub gemacht….zusammen mit meinen Geschwistern und deren Kindern und auch meinen Eltern…..nicht immer leicht ein Ferienhaus zu finden mit sovielen Personen plus Hund(e)….hat aber immer geklappt….(Frühbucher sei dank!)…. wenn auch meist nicht gerade in Strand nähe aber dafür dann halt mit Pool….

……irgendwann hörten diese Urlaube dann leider auf….(…große Familie…Großer Stress 🙄 ….) ..die Jahre vergingen und jeder machte seine eigenen Urlaube….die einen Wanderten in Bayern in irgendwelchen Gebirgen (also ich war das definitiv NICHT!)…die andern machten Flugreisen nach Spanien , Griechenland oder auf die Malediven…..und wieder andere blieben einfach zuhause *wink* …..Fahradtouren , Spaziergänge oder Netflixen kann auch entspannen! 😀

Irgendwann hab ich dem Herr Gnubbels von diesen Familien Urlauben in Dänemark erzählt und als er dann erwähnte das er noch nie in Dänemark war (waaaaaaaaaaaaaaas?!?!?!)….wurde beschlossen ….. : wir machen Urlaub in Dänemark! ❤ …..das war vor 6 Jahren und ist seither wieder Familien Ritual….

….bisher war es auch immer genau das was wir uns erhofften…..Ruhe….keine Menschenmassen…..keine Wespenplagen ausgelöst durch Eis oder Pommes gelage am Strand…..ganz bewusst suchten wir immer Häuser mit Pool….. (in Dänemark weiss man nie mit dem Wetter und dann eventuell mit 11 Personen in einem Haus festsitzend ist nicht gaaaaaaaanz so prickelnd 😆 )….fußläufig zum Strand damit man die Autos möglichst immer stehen lassen kann und niemand von der Gunst eines Führerschein Besitzers abhängig ist um ans Meer zu kommen…..( in meiner Familie könnte es sonst durchaus passieren das man von so jemanden zu niedrigen Arbeiten genötigt werden würde wie „bring mir Essen und Trinken etc“….ergo nie das Meer sehen würde wenn man Gnubbels ist!)……

Ich schrieb „bisher“ weil es zwar dieses Jahr auch wieder wunderschön war aber halt dennoch „anders“ als sonst…..leider hat man sogar an den etwas einsameren Gegenden die Corona Urlaubs auswirkungen zu spüren bekommen……nicht so schlimm wie in den Bereichen in denen Haus an Haus steht und es massig Geschäfte, Spielplätze und Restaurants gibt natürlich aber halt dennoch merkbar…..

Das eine oder andere mal mussten wir durch solche „Urlaubs Siedlungen“ durch fahren um etwas Einzukaufen…..dicht an dicht gequetscht saßen die Menschen in Restaurants (drinnen und draussen) als würde es kein Corona geben…(naja ok für viele ist es ja auch so 🙄 )……Menschen mit Maske waren natürlich Rar…..klar in Dänemark gibt es schliesslich keine Pflicht….allerdings gibt es dort ebenso wie bei uns die Abstands Regel…..Wundert aber sicher niemanden das sich so gut wie keiner von den Urlaubern dran hält oder?…..hab ich beim leider nötigen Einkauf unangenehmer weise selber erleben dürfen 😡

Da ja unser Fellball nicht besonders Sozial ist was andere Hunde betrifft….(Hysterischer kleiner Malteser Mix der denkt er wäre ein Rottweiler und es darf keine anderen Hunde neben ihm geben ausser notgedrungen die von anderen Familienmitgliedern)….war gerade Dänemark immer super da dort absoluter ausnahmsloser Leinenzwang herrscht und wir so keine Angst haben mussten das irgendeiner von den „echten“ Hunden unseren Frisst weil er so eine große Klappe hat 😆 …..naja aber dieses Jahr sah auch das anders aus….ich will es jetzt nicht ausschliesslich auf die Menschen schieben die dieses Jahr nirgends anders hin konnten….aber dennoch…..dieses Jahr waren dort massig Hundehalter denen die Gesetze des Landes am Arsch vorbei gehen…..die Typischen „Mein Hund hört auf mich“ Ignoranten…..ändert aber nichts an dem Gesetz?….Leinenzwang gilt für jeden Hund(und oft sollte das auch für die Besitzer gelten)…….unnötig zu erwähnen das die Hundekacke ihrer freilaufenden Hunde von solchen Arschfalten natürlich auch nicht entfernt wurde…..

….Unsere Ausflüge beschränkten sich dieses Jahr auf die „einsamen“ Gegenden…..die mag ich eh am liebsten ❤ …..leider kann man im Bild nicht die Tatsächliche Schönheit dieser Klippen mit aussicht aufs Meer sehen aber immerhin 🙂

Marschmallow Allarm!

Unser Haus lag total super im Schutz von Dünen….niemand konnte auf unsere Komplett eingezäunte Terasse gucken….und die Hunde konnten nicht abhauen *grins*…..davon abgesehen gingen dort eh kaum Menschen vorbei denn es gab weit und breit weder Öffentliche Toiletten noch Restaurants oder ähnliches……Abends haben wir dann öfter die Feuerschale angeschmissen und haben die Ruhe und die Marschmallows sowie Stockbrot genossen ……

….Ich wollte soviele Bilder zeigen aber musste dann feststellen das auf sogut wie allen Fotos irgendeine FamilienZecke mit drauf ist…..tja blöd 😆 muss mich an meine eigenen Regeln schliesslich auch halten….bei dem kleinen Kerl auf dem Bild oben mach ich eine Ausnahme weil der nicht mit mir verwandt ist….glaube ich zumindestens!…..die 2 Wochen gingen um wie im Flug und schon ist es wieder vorbei und das warten auf nächstes Jahr hat begonnen….natürlich wieder Dänemark!…..ich bin sehr gespannt wie sich das alles Entwickelt im kommenden Jahr….Hoffen tu ich natürlich das es wieder etwas normaler wird aber was ist schon „Normal“?…..Schön wäre es wenn die „Flieger“ nächstes Jahr wieder ihre heissgeliebten „Aktion“ Urlaube machen dürfen und dem „langweiligen“ Dänemark fernblieben….ja ich weiss voll der Ego Gnubbel 😀

Tschüss Heißgeliebter Strand bis hoffentlich nächstes Jahr ❤ …..

Damit die Wartezeit nicht ganz sooooo lange ist haben wir den OktoberUrlaub (immer ein Kurztrip mit den Mädels an die Nordsee in der nähe) und auch den WinterUrlaub (Harz ❤ ) schon eingetütet 😎

Mich würde interessieren wie Ihr so Euren diesjährigen SommerUrlaub erlebt/verlebt habt?….war etwas „anders“ dank Corona?

Gnubbelige Grüße ❤

Ein UrlaubsGnubbel Gruß!

…….Ich war im Urlaub…………..

wie ich festgestellt habe ist mir durch meine kleine Urlaubs Pause der eine oder andere „Follower“ abhanden gekommen…..tja schon frech von mir das ich im Urlaub keine lust hatte ins Internet zu gehen um etwas zu schreiben oder Beiträge anderer mit gefällt mir zu beglücken…..

…… liebe ……

……und dabei hätte ich sogar Zeit dafür gehabt!……ganz schön dreist oder?!…..was soll ich sagen…..wir haben nur so rumgehangen…..jeden Tag ans Meer…..oder in den Pool….oder einfach beides….mehrmals am Tag……..

…..Jeden Abend sind wir mit den Hunden…(natürlich immer brav an der Leine!)….ans Meer gegangen für einen ausgiebigen Spaziergang der Tagsüber dank der Bruthitze nicht wirklich möglich war…….Einfach Traumhaft Menschenleer!…..ich liebe es……mehr Entspannung geht nicht ❤ ……

(C.byGnubbels)

…..so Menschenleer das man sogar solche Begegnungen hatte ….Wunderschön oder? ❤ ❤ ❤

…..Sogar die Vögel haben sich dort wohlgefühlt wie man sieht 😀

…..einen genauerer Bericht über Gnubbels große Aufregende Urlaubszeit wird bald folgen!…..ich strebe im laufe der nächsten Woche an 🙂

Und jetzt bitte alle einmal die Hände hoch und wild Winken wer noch bei mir ist und meinen unsagbaren Charme vermisst hat! *grins*

Ich hoffe es geht euch allen gut und wir lesen uns ❤

  • Gnubbels

Darüber spricht man nicht……

Heute ist kein so guter Tag….ich hasse es wenn es mir „so“ geht….wenn ich mich weder gut noch schlecht fühle…..irgendwie so garnicht halt….das ist sehr schwer zu beschreiben….wenn du dann gefragt wirst ob es dir gut geht du dich selbst „Ja“ sagen hörst aber weisst das es gelogen ist……würde man aber Nein Antworten wäre die direkt nächste frage „oh was hast du denn?“…..ja und darauf ein freundliches „keine Ahnung“……verwirrt nur jeden unnötig und verleitet ausserdem dazu unangenehme bohrende Fragen zu stellen nach dem „was ist denn los“……..aber wie zum Henker sollst du jemanden erklären das du nicht weisst wie es dir geht und warum das so ist wenn du es ja selber nicht weisst?!……verrückt oder?

…..ich versuche also wie immer wenn das passiert…..(was zum glück nicht oft ist)…..mir nichts anmerken zu lassen…..manchmal ist das sehr anstrengend aber manchmal geht das fast wie von selbst…..in solchen Momenten ist die Gleichgültigkeit und der Egoismus der Menschen ein echter vorteil…..da fällt das „nichts“ das in dir Tobt überhaupt nicht auf….bei dem Herren Gnubbels ist das schon schwieriger der merkt immer sehr schnell wenn etwas „anders“ ist und neigt dann leider dazu mich auszufragen was aus oben erwähnten Gründen sehr anstrengend werden kann…..ich verstehe das allerdings auch wirklich….meine Antworten sind schon sehr unbefriedigend….für mich selbst ja auch.

Ich warte einfach bis es vorbei geht…..normal ist das nur ein paar Stunden so…in den seltesten fällen den ganzen Tag…..wer weiss vielleicht ist das ja auch nichts ungewöhnliches….eventuell hat das sogar jeder mal?….über soetwas spricht man ja nicht…..käme auch komisch rüber irgendwie…… : „hey schön Dich zu sehen wie gehts dir?„….. : „keine Ahnung„……“ah ja kenn ich“……“und sonst so?“…..

Gibt ja allgemein so „Themen über die man nicht spricht“…..wie zb Hämorrhoiden!….(da musste ich jetzt ernsthaft sogar googlen wie man das überhaupt schreibt)….ist schon einige Jahre her…..war ich ca 34 Jahre alt….da tat es mir weh wenn ich länger irgendwo gesessen hatte…..fand ich komisch aber dachte mir nichts dabei……das ging etwa eine Woche so bis der Schmerz nicht nur noch beim sitzen auftrat sondern permanent und als ich wärend des Duschens beim Waschen fast den Badezimmerspiegel zerstört hätte mit meinem Lauten kreischenden Schmerzschrei wurde mir bewusst da stimmt was nicht……aber was tun?…dieses unangenehme druck und schmerzgefühl beim Toilette gehen konnte ich mir noch „schönreden“ mit ungesundem Essen……aber diesen Schmerz dann leider nicht mehr……damals wünschte ich mir mit jemanden darüber reden zu können….aber ganz ehrlich…..wer geht schon zu jemanden und sagt : “ hey können wir darüber reden das ich da was am Darmausgang entdeckt habe das wächst und Schmerzt wie sau…..kennst du sowas auch?“……Naja und wenn man da schon Hemmungen hat wie bekommt man sich dann selbst dazu zum Arzt zu gehen?…..vorallem wo die ja Heutzutage dich schon am Tresen fragen warum du zum Arzt rein möchtest……“Moin, der Doc müsste sich mal mein A.Loch angucken da hängt was das weh tut„…..ja genau ist klar……

….irgendwann war der leidensdruck aber so hoch das ich jegliche Hemmungen über Bord geschmissen habe und bin zum Arzt…..zum Frauenarzt….da fragen sie nicht warum Du untersucht werden möchtest 😎 …und wenn es ein Arzt gibt bei dem Frau am wenigsten probleme hat über „unangenehmes“ zu sprechen dann ist es nunmal dieser……gut ich wurde dann auch schnell darüber aufgeklärt das ich „nur“ eine entzündete Hämo hatte…nicht weiter wild was ganz normales……“was zum……was ganz normales?!….echt jetzt?!…sowas ist normal?….meine güte….“……Salbe verschrieben bekommen und durfte gehen……ein paar Tage später war es schon ausgestanden….als wäre nie was gewesen…..

Ich hatte wirklich geglaubt nur ich alleine hab jemals so ein Ding am A. gehabt!…einige Wochen „danach“ hab ich mich meiner Schwester anvertraut….also ich stammelte so etwas wie : „ also vor einiger Zeit… ich hatte da so schmerzen beim Sitzen das war ganz schlimm…..äh und….naja auf Toilette hat es weh getan…und...“……..“ Ach hattest du ne Hämo oder was?…willkommen im Club“ unterbrach sie mein gestammel…….Öh……Äh?!…..nach und nach deckte ich auf das fast jeder den ich kenne schon einmal bekanntschaft gemacht hatte mit den sogenannten „Buddys“…..“Riden“…..“HämoAssis“……Sie hatten sogar „Kosenamen“……..

Aber „man spricht halt nicht drüber“…….is ja auch verständlich……irgendwie kein so geiles Thema bei Kaffee und Kuchen…..wäre das allerdings kein so großes Tabu Thema hätte ich damals schon die gute HämoSalbe im Aposchrank gehabt und hätte den üblen Arschteufel im keim ersticken können bevor er Mutierte!….aber zum Glück bin ich heute schlauer und auch im Bekanntenkreis wird offener damit umgegangen ….(was sicher auch an unserem alter liegt 😆 )…..und ich wurde im gemeinsamen Urlaub wie selbstverständlich gefragt ob ich zufällig HämoSalbe dabei hätte….klar hatte ich!:….bin ja keine Anfängerin mehr ….. : Sonnencreme…..Schmerzmittel…..Voltaren….HämoSalbe……Die Hausapotheke einer ü30 Person …..tja……

soweit zu einem der wohl bekanntesten „darüber spricht man nicht“….aber ich denke da gibt es noch mehr oder?…..vielleicht fällt ja jemanden noch etwas schönes ein 😉 bis dann und ❤ nicht vergessen…..


Nach einem Blick auf dieses Bild und voller vorfreude auf den kommenden Urlaub geht es mir direkt etwas besser ❤

Gnubbels ❤