Schlagwort: Schmerzen

….Staubig hier……

….ooookay vielleicht schon ein paar mehr Tage in meinem Fall 😉

….für meinen leider etwas vernachlässigten Blog…. (ich schäme mich auch echt….ein wenig!…)….und auch für meine lieben Leser ….Sorry!…..es gibt eine Menge Ausreden warum ich nun so lange nichts hab von mir Lesen lassen und es gibt auch die eine oder andere Warheit….ich hab mich entschlossen die Ausreden weg zu lassen!…..wie ihr seht bin ich also immer noch unverändert nett! 😉 ……..

Mir war von anfang an klar das ich nicht zu denjenigen gehöre die über Jahre hinweg jeden Tag einen Blog Eintrag schreiben….da gibt es Tage an denen ich viel zu Schreiben habe ….wo die Geschichten und Gedanken einfach so aus mir raus sprudeln….und dann gibt es die Tage an denen meine Gedanken so von Schmerzen vernebelt werden das mir beim besten willen nichts einfallen würde….ich würde es vielleicht hin bekommen irgend einen Scheiss zu verfassen aber der wäre dann einfach nicht Ich…..falls das Sinn für Euch macht?…..Somit wird dieser Blog auch nie einer von den „Großen“ werden….mit Hunderten von Followern….das wäre zuviel „Pflege“ für mich und würde auch ganz an dem Sinn von dem hier vorbei gehen…..aber ich habe mich in den Monaten , bevor meine „Schreibpause“ über mich eingebrochen ist, wirklich sehr über „Meine“ Leser gefreut und über die Netten Kommentare sowie auch Emails!

…..Nun bleibt mir nur zu hoffen das genau diese noch „bei mir“ sind ❤ …..

Okay also…..das Ergebniss von den Bluttests beim RheumadingensArzt hat ergeben das ich kein Rheuma habe (juhu) ….keine riesen Auffälligkeiten (ausser einen leicht erhöhten Entzündungswert)….aber einen extrem niedrigen Vitamin D Wert…..ich muss jetzt Tabletten dagegen nehmen….aber echt weiter gebracht hat mich das irgendwie Null…..Mein Rücken bzw meine Schulter haben mir echt Schlaflose Nächte bereitet und dann ist mir zu allem Übel auch noch eine „AnkerKrone“ rausgefallen….2 mal innerhalb von 2 Tagen….dinge die echt nicht sein müssen…..jeder kennt das oder?…..Das Wetter beschenkt mich hier und da mit Migräne….auch so eine unnütze Sache die man einer Zecke auf den Rücken packen könnte um beide ins Land der braucht kein Schwein dinge zu Schicken…..

…naja und noch eine menge anderer Zipperlein die Frau halt so bekommt wenn sie an der 2. Pupertät im Leben Spass haben darf……(….hat wer die Zecke gesehen?……)

Und dann war da ja noch ein „Ereignis“……Erinnert ihr Euch?…..

noch nicht ganz 2 Monate alt jetzt und (….ja ich weiss sagt jede Oma von ihrem Enkelkind…..) sooooooooo Hübsch….und Süß und überhaupt 😆 und dank meiner Tochter können der Herr Gnubbels und ich so gut wie jeden Tag Zeit mit MiniGnubella verbringen ❤ ….was wiederrum natürlich nicht gerade dazu beiträgt das ich Zeit für meinen Blog habe…..

Aber ich gelobe Besserung!…..vielleicht nicht unbedingt jeden Tag…..aber ich bin noch laaaaaange nicht fertig mit Schreiben…..

Mein Weg ist noch lange nicht zuende 🙂

Das soll es für Heute erstmal gewesen sein……ich hoffe wirklich sehr das noch einige meiner Lieben Leser bei mir sind und mich nicht gelangweilt „Entfolgt“ haben…… ein ❤ hab ich für all diese noch zu verteilen ….

Bitte bleibt alle Gesund!…….bis ganz bald

Gnubbels

Oh Nein….Montag hat einen besten Freund!?……

…..das Wochenende ist immer viel zu schnell vorbei…..blöde….bestimmt gibt es Menschen die das genau andersrum sehen…..für mich schwer vorstellbar das man sich über den Hässlichen Montag freuen kann….allgemein empfinde ich auch den sogenannten „Altag“ als unschön….

Am Wochenende trifft man sich mit der Familie…oder Faulenzt im Bett rum….man unternimmt etwas….Spazierengehen…..Serien Marathon mit Snacks bis man quasi mit offenen Augen eingeschlafen ist…..es wird viel Gelacht….geredet…gegessen…..vielleicht auch mal geweint….gelästert …..gemeckert….und vieles vieles mehr…….und dann kommt der Arsch Montag mit seinem besten Freund Altag….jeder ist wieder mit sich selbst beschäftigt….Arbeiten….Einkaufen….Kochen…..Putzen….Termine…..keine Zeit….

Bevor ich komplett in den MontagsAltags-Bann gezogen werde (und ich spüre schon seinen kalten Atem im Nacken) möchte ich noch kurz ein paar Bilder zeigen…(wie versprochen!)…. von unserem Auflug in den Wald in dem wir mit Familie und Hunden unterwegs waren……

…ich liebe Spaziergänge ganz besonders hier…..denn hier sind sehr sehr selten andere Menschen unterwegs…..einfach Durchatmen!

Also „Ruhe“ war nun nicht wirklich im Wald…..schließlich waren wir ja da und schweigend sind wir nicht gerade Spaziert!…

Das Bild hat Pupi gemacht…..ich finde es total schön ❤

Wir sind am Samstag 2 Std mit meinem Bruder und seiner Hundedame (die denkt sie wäre ein HavaneserMix)…..der Frau die bereits dicker ist(am Bauch) als ich sammt Schwieso….Herr Gnubbels….dem Pupi….meine Wenigkeit natürlich 😆 und unserem Fellball (der denkt er wäre ein Australian Shepherd)…Spazieren gegangen…..es war mal wieder echt total schön!…..es wurde viel gequatscht und gelacht…….das eine oder andere mal wurde unser Fellball von seiner „Freundin“ im wahrsten sinne des Wortes über den Haufen gerannt 😆 …..unser kleiner ist es Gewohnt bei seinem „Rudel“ zu laufen….immer gucken das alle ja zusammen sind…..wärend die Dame lieber rennt….und wer einen Shepherd schon mal rennen gesehen hat weiß vielleicht wie krass schnell die sind…..und halt 4 mal so groß wie unserer…..das weiss sie aber absolut nicht und wärend er immer 1000 Kreuze macht wenn sie ihm nicht zu nahe kommt…..liebt sie seine Nähe und will unbedingt seine Freundin sein….ein Dilemma!….süß ist es wenn sie Stöcke für ihn holt (die auch 4 mal so groß sind wie Er)…oder ihren Ball vor seine Füße legt….dann schaut er demonstrativ zur Seite…..wir haben uns vorgenommen uns öfter zu Treffen und glauben irgendwann wird er sein kleines Herzchen für sie öffnen 😉

Am Sonntag waren wir dann noch einmal Spazieren diesmal aber nur mit unserem Fellball, Pupi und „Dicki“(Brutkasten meiner Enkeltochter darf ich nicht mehr schreiben 😆 )…..natürlich wieder im Wald ❤ ……nur alleine am Meer sein ist schöner!……das rückt zum Glück auch näher….bald geht es 4 Tage an die Nordsee…..vorher allerdings steht noch König der Löwen an!…..hab ich zu Weihnachten bekommen…..da freue ich mich schon total drauf.

schön oder?…..aber auch sehr Kalt……“es ist Zeit zu gehen

Tja und nun sitz ich hier….schreibe diesen Beitrag und bin etwas Traurig das Montag ist….ich hasse ihn wirklich…..Herr Gnubbels ist Arbeiten….Pupi in der Schule….Fellball liegt in seinem Körbchen auf dem Rücken und schläft….ich darf dann gleich Wäsche machen…..Putzen….Essen vorbereiten….mich um die Mutter kümmern….Einkaufen….Mutter muss später noch zur Physio aber das hin bringen und abholen übernimmt Herr Gnubbels…..die gute…nein….meine gute Seele ❤ …..

…..Morgen gehts dann wieder zum Sport….diese Woche zum glück nicht Morgens sondern früher Nachmittag….ich bin gespannt was mich dann „Erwartet“…..hoffentlich zeigt das alles bald erfolge was den Schmerz betrifft ich würde gerne endlich wieder Aktiver am Leben teilhaben können und etwas anderes im „Altag“ machen ausser Tage zählen wann endlich wieder Wochenende ist!

Ich wünsche Euch eine gute Woche und versuche mich nicht von Montag Provoziern zu lassen!…..ob das geklappt hat werde ich die es interessiert dann wissen lassen 😉

Gnubbelige Grüße und das ❤ für meine Wegbegleiter darf natürlich nicht fehlen 🙂

Stimmung wird immer noch vermisst…..

langsam wird es knapp….wenn ich Stimmung nicht bald finde und wohlbehalten nachhause schleppe wird es ein farbloses Keksfreies Weihnachten…..

Montag hab ich es beim Hausarzt versucht…Blutergebnisse und erste Meinung zum MRT Befund……da muss Stimmung sich versteckt haben und wartet nur darauf das ich sie mit nehme!….also sind Herr Gnubbels und ich guter Dinge als wir um 10 Uhr im BazillenBrutkasten sitzen…..Merkwürdiger weise sind wir um 10 Uhr 30 bereits im Sprechzimmer und das ohne eigentlich einen Termin zu haben…..“aha und für eine Blutabnahme mit Termin sitzt man da ne Stunde…ja macht Sinn!“…….Gleich das erste was der Arzt sagt ……verstehe ich nicht……also das „Moin“ hab ich noch verstanden…..das : „Blutwerte sind ja nicht unauffällig…..erhöhter Antikörper Blablabla….leicht erhöhter Entzündungswert…..Blablabla….bla…blabla…mhm..Bla….könnte von…mhm …ne ….Bla…mal in den MRT bericht gucken vielleicht ist da von entzündung die rede….Bla…hm ne….ja dann BLABLA…..lassen wir erstmal so…..“ nicht verstanden!……dann redete er noch irgendwas von er würde nicht an der Halswirbelsäule Operieren lassen ist immer so ne sache ……hä? ich hab nicht vor mich irgendwo Operieren zu lassen??…….

Mir wurde klar…..hier werde ich Stimmung auf keinen fall finden….vielleicht ihre böse verschollene Schwester „ich mach dich kalt du Arsch“Stimmung…..ja die könnte dort sein!….also nix wie weg…..

…..okay beim Hausarzt hat Stimmung sich nicht versteckt…..also wird sie bei der Physio sein!….ich bin immer so entspannt danach also geht es garnicht anders…..Stimmung muss einfach da sein….ich fühl es!…..

….ja keine Ahnung was ich da gefühlt haben will….eventuell das Mittagessen das mir nicht besonders gut bekommen ist……hab seit einer Woche eh etwas probleme mit Essen aber da ich zuviel auf den Rippen habe schadet das nix……vielleicht war es auch der viele Kaffee…..aber Stimmung war es aufjedenfall NICHT!……Ich dummi hatte den MRT Bericht mit genommen …dachte ist ja ein Physiotherapeut der wird ahnung von dem geschreibsel haben……..(ich versteh von dem Zeugs kaum ein Wort)……..er hat sich das auch angeguckt und wie ich finde recht schnell ….(dafür das es echt wallofText ist)…..seine „Fachliche“Meinung kund getan….:

der Bericht ist ja eine total Katastrophe…..(Kopfschütteln)…..da ist ja NICHTS mehr heil….(wiederholtes Kopfschütteln)……ihre Wirbel verkleben mit der Wirbelsäule und die wird versteifen!……(seufzt)…..“

….äh….ich erwähnte vielleicht mal an einer anderen Stelle das ich dazu neige mich in Dinge herrein zu steigern (mehr als es Gesund oder auch normal ist) und eine absolute Angstpatientin bin….

:“ aber man wird ja irgendetwas dagegen tun können ich bin erst 48 und möchte noch so einiges machen….und viele haben noch schlimmere Rückenschmerzen und leben auch noch!„….sagte ich und versuchte mich selbst damit etwas aufzubauen um nicht in ein Loch zu fallen………“Ja aber bei ihnen wird die Wirbelsäule Steif werden“ wiederholte er…..naja….was wollen wir heute machen? Arm oder Nacken?“…..ich bekam nur noch ein „Nacken“ raus…..also Massierte er den Nacken…..

Ich denke Stimmung wird diesen Laden niewieder betreten….sollte sie überhaupt jemals hier gewesen sein…..ist sie es jetzt aufjedenfall nicht mehr…..

Zuhause hab ich dann direkt das getan was ich immer mache wenn ich nicht weiter weiss…..ich hab den Notfallknopf gedrückt…..äh also ich habe meinem Mann via Whatsapp (der arme musste ja Arbeiten) mein leid geklagt…..darüber was der PhysioTyp zu mir gesagt hat….genau genommen war es vielleicht eventuell….eine…..“Schatz ich werde bald Wirbelsäulen Steif sein, mich nicht mehr bewegen können, Schmerzen haben und im liegen vor mich hin vegetieren!“ Nachricht……weiss nicht mehr *räusper*

Aufjedenfall war der Herr Gnubbels etwas verärgert seine erste Antwort war : “ Man gut das der Physiotherapeut ist und kein Orthopäde„…meinen Einwand das der ja sicher weiss wovon er spricht macht ja nix anderes als „Muskel probleme“ zu beheben…..lies er nicht wirklich gelten….um mich davor zu bewahren „mal wieder“ zum totalen Wrack zu mutieren hat er mich sogar Angerufen (und das wärend der Arbeitszeit…wenn das der Chef erfährt!)……google hier google da (nach ÄrtzeFremdWörtern)…..liebevolle Worte…..Balsam für die BabyPsyche von Gnubbels……

Ich hab das Gefühl meine Alptraum Wochen wollen einfach nicht enden…..das erleichtert nicht gerade das finden von Stimmung ……und ich möchte sie wirklich so gerne finden……ich brauch sie einfach…..ich möchte doch das meine Kinder Farben sehen wenn sie bei mir sind und nicht nur Grautöne….und da mir meine 3 das wichtigste auf der Welt sind (natürlich zusammen mit Herr Gnubbels und Fellball) werde ich weiter suchen und nicht aufgeben!…..

Freitag muss ich zum Orthopäden……quasi die erste Besprechung nach dem MRT mit jemanden der Ahnung davon hat….vielleicht finde ich dann endlich Stimmung wieder?….um ehrlich zu sein glaube ich momentan eher nicht daran….ich glaube das mein Rücken bzw meine HWS so kaputt ist das garnichts mehr gut wird…..Schäden die man einfach nicht reparieren kann…..Operieren würde für mich nicht in frage kommen…..und dabei hatte ich noch soviel geplant wollte endlich wieder mit Sport anfangen….naja düstere gedanken passen ja zum Wetter ……schauen wir mal was für HiobsBotschaften ich Morgen wieder bekomme….

Bis dahin…..Gnubbel Grüße aus dem Norden ❤