Tag 20….

Wenn der Opa dem Enkel Mutig zeigt wie man Fische anfässt…. ❤

Hey Schatz…..Heute vor genau 3 Wochen wurdest du von der Hausarzt Praxis aus ins Krankenhaus gebracht…heute ärgere ich mich noch mehr als vor 3 Wochen darüber wie sie da mit Dir umgegangen sind….die Woche vorher….dieses immer auf Abstand halten….nur nicht richtig untersuchen….Antibiotika wirds schon richten…oh das eine hilft nicht? dann eben ein anderes Antibiotika…oh sie haben einen Ausschlag bekommen am ganzen Körper?….kann passieren!…hier noch eine weitere Woche eine AU ruhen sie sich man aus!….Es wurde ignoriert das du sagstest du bekommst nicht so gut Luft und der Husten wird nicht besser….statt dir zu Helfen und dich gründlich zu untersuchen wurdest du nur dauernd zum PCR Test geschickt…wow echt….Gut das laut Politik kein Geld für soviele PCR Test da ist sonst hätten die vielleicht anstatt der 5 in der einen Woche 10 gemacht…..keine Ahnung was sie dir dann noch im Krankenhaus an Antibiotika reingedrückt haben nach den 7 Stunden die sie dich erstmal haben auf dem Flur liegen lassen bis das PCR Ergebnis vorlag….zum Glück haben sie dich verlegt…da wo Du jetzt bist kümmern sie sich sehr gut um Dich….

Tut mir Leid Schatz…ich glaube Heute bin ich etwas schlecht drauf und schnell reizbar (kannst dir dein „also wie immer“ sparen danke!)….Vom Krankenhaus habe ich erfahren das du letzte Nacht schon wieder über 38 Fieber hattest und die Maschine wieder aktiv werden musste um dich zu Kühlen….och mensch 😦 dieses Auf und Ab macht mich verrückt….ich möchte dich einfach wieder bei mir haben…..3 Wochen schon….20 Tage im Koma….es ist so Grausam für uns alle…ja auch für Dich….ich hab nicht die geringste Ahnung was du denkst oder spürst…hast du Angst?…hast du Alpträume?….vermisst Du mich?….uns….oder Erinnerst Du dich an nichts?…..schläfst du einfach nur?….Träumst du schöne Dinge?…..Wirst Du das überstehen?…..soviele Gedanken rauschen den ganzen Tag durch meinen Kopf…und ich hab die Aufgabe das alles zu Ordnen…zu Sortieren…nicht durchzudrehen….weiter zu funktionieren….und dann ist da noch dieser Schmerz von dem ich dachte das er sicher „leichter“ zu ertragen wird mit der Zeit….aber da hab ich naives Schaf falsch gedacht….es ist überhaupt kein bischen leichter zu ertragen…..

Ich musste Heute leider mal wieder einen Wocheneinkauf erledigen…..L. hat klein M. gehütet und S. und ich sind los…erst Lidl (ich hasse diesen Laden aber dummerweise hatten die Waschmittel im Angebot) dann Rossmann (klein M. ist im moment ein echtes Schwarzes Loch für Essen) dann noch Edeka und zum Schluss die Tankstelle wegen Mama`s Lottoschein…..Voila 2,5 Std rum….dann den ganzen Kram vom Auto zur Wohnung schaffen….ausräumen…einräumen….Essen Kochen….Essen…Zack 17:30….naja Tag vorbei aber ist ok….Besuchen kann ich dich ja dank deines Fiebers und der Maschine nicht….

Die Liegebescheinigung ist immer noch nicht in der Firma angekommen….dabei hat die Schwester die schon Freitag vor einer Woche los geschickt….Merkwürdig….werden da mal nachfragen und sonst hol ich das halt ab und gebs direkt in deiner Firma ab….wobei C. sagt das ist ok ich soll mir keinen Stress machen….aber besser ich verlass mich nur auf mich bzw S. …..ausserdem müssen wir mal bei der Versicherung anrufen wegen der Arbeitsunfähigkeitsversicherung die Du 2002 abgeschlossen hast ( Die ich immer Kündigen wollte weil das 197 Euro im Monat kostet aber du mir das verboten hast…zum Glück…)….halt mal nach fragen wie genau das nun Greift und was man dafür machen muss….

Donnerstag ist dann der Inspektions Termin fürs Auto….ausserdem hab ich da noch einen Termin beim Hausarzt….hab ich ja voll kein Bock drauf….muss mich echt zusammenreissen nix zu sagen….das die eine Mitschuld Tragen würden die eh niemals zu geben…so etwas wie eine Entschuldigung würde niemals kommen…hätten doch nur schiss verklagt zu werden….als ob dir sowas helfen würde…ach scheiss drauf!…..da war noch irgendwas worum ich mich kümmern muss…aber weiss grad nicht….ich schreib alles in den Kalender sonst komm ich garnicht klar…ist so viel….für 3 Leute plus Hund….naja ich schaff das schon…..

So Schatz, wir haben hier einige nette Menschen die mit uns Fiebern und Daumen drücken…die sich auch wünschen das Du Gesund wirst!….also….wird Zeit mein ❤ …..gib uns etwas mehr zum Hoffen und Freuen bitte…..Du hast mir einmal ein Lied an die Pinnwand bei Facebook gepostet….und gesagt das Du ganz genau so empfindest für mich…Erinnerst Du dich?….dann komm zurück….

Du warst…..bist…und wirst immer meine ganz große Liebe sein

6 Gedanken zu „Tag 20….

  1. Ich weiß nicht, was da läuft. Aber bei 38°-Fieber, eine Kühlung einzuschalten…naja. Die Kühlung hätten wir uns in den unbelüfteten schwarzen Löchern von Küchen gewünscht. Wir haben ein Familienmitglied, keine sechzig, mit Schweinegrippe verloren. Ein typisches Tamiflu-Opfer.

    Gefällt mir

    1. Naja die Maschine wird eingesetzt wenn die Temperatur auf über 40 Steigt und wenn man angeschlossen ist dann Kühlt sie auch bei 38 nur halt nicht mit -15 Grad…ist auch bischen was anderes denke ich wenn man schon 3 Wochen an Maschinen hängt…
      Das mit ihrem Familienmitglied tut mir sehr leid.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s