Tag 12…

„wir schaffen 2 mal rum Schatz!“

Hey Schatz, heute habe ich keinen guten Tag…..das liegt nicht am 10:30 Uhr Telefonat das war ja wie erwartet ohne neue Informationen….keine veränderungen …du kennst es ja bereits….

Ich stöber durch viele Blogs…hab ja ne menge Zeit….und mir fällt auf wie genau auf die Rechtschreibung geachtet wird und erinner mich daran das mich das beim schreiben schon immer voll genervt hat auf alles zu achten….ist nicht als könnte ich es überhaupt nicht…bin ja auch in der Lage Briefe an Ämter oder Schulen zu schreiben wie es sich „gehört“ so echt mit Punkt Komma groß klein blabla….eigentlich weiss ich nicht mal genau warum es mir leichter fällt meine Gedanken auf zu schreiben ohne drauf zu achten….oder warum ich das nicht automatisch „richtig“ mache….vielleicht bin ich zu faul oder doch dum(m)….könnte ja auch irgend son Hilfsprogramm nutzen oder wenigstens vor dem Öffentlich stellen alles überprüfen…..mach ich aber nicht….ich schreibe….schreibe….schreibe…weine….schreibe…und dann klick ich auf veröffentlichen….ich würde ja auch nich in einem Handgeschriebenen Tagebuch mit Tintenkiller oder diesem Weissübermal Zeugs hantieren…..mir viel das auf und normal würde ich ja dann zu dir kommen um dir meine gedanken mit zu teilen und dann würden wir drüber sprechen…..als ich noch den „normalen“ Gnubbel Blog geschrieben habe hast du immer meine Fehler „behoben“….da war es mir noch „wichtig“ was meine Follower von mir denken….wie blöde….jemand der mich für meine nicht vorhandene achtsamkeit der Rechtschreibung verurteilt kann mir egal sein und ist es nun auch…..

Überhaupt Schatz merke ich immer mehr wie wenig Emphatie ich für manche Menschen und dinge noch erübrigen kann…..ich weiss das du dir manchmal gewünscht hast das ich nicht immer so viel Mitleid und verständnis für alle und jeden habe ausser für mich selber…..klar du liebst mich wie ich bin und auch gerade weil ich so viel Emphatie besitze….aber oft hast du zu mir gesagt das es dir weh tut zu sehen wenn ich leide…..jetzt bereue ich immer öfter das ich für jeden ein Ohr hatte und immer „Gründe“ gefunden habe warum jemand handelt wie er/sie/es/wir nunmal handelt anstatt einfach zu sehen das es ganz simpel nur ein Arschloch(löchin) ist.

Du fehlst mir einfach in jeder Lebenslage….du, der mich immer wieder runtergeholt hat….mich geerdet…mir das Gefühl gegeben hat etwas besonderes zu sein……alle Probleme mit mir gelöst hat…uns „Team zusammenhalt“ genannt hat….mich immer wunderschön genannt hat, mit 60 Kilo genau so wie mit 100……ohne Müde werden mir Hypochonder zu erklären das ich keine schlimme Krankheit habe…..Du fehlst…es wird einfach nicht besser und Heute ist ein ganz schlechter Tag ich schaffe es einfach nicht mich ab zu lenken….ein Bild ist schief im Flur und ich Raste total aus….mitten im Wäsche wegräumen lass ich einfach alles fallen und….Heule….kann dir nicht sagen warum….auf einmal tut mein Herz so weh es schmerzt einfach und meine Gedanken schreien immer lauter „ich will ihn zurück bitte bitte“…und dann kommen die Tränen und ich kann nicht aufhören erst wenn meine Augen unsagbar Brennen….dann versuche ich weiter zu machen…..auf Morgen 10:30 Uhr hoffen…..Hoffen endlich zu hören das deine Lunge anfängt zu heilen….dann sie endlich gefunden haben was dein Problem ist!…..aber passieren wird das wohl nicht….

Oh und ehe ich es vergesse zu erwähnen….Gestern Abend hatte ja wie erwähnt dein Papa und S. angerufen….S. erzählte mir dann das deine „Mutter“ angerufen hätte und nach dem sie volle 15 Minuten dazu nutzte erstmal über mich schlecht zu sprechen (muss wohl sehr schlimm gewesen sein denn S. wollte mir nicht sagen was sie alles gesagt hat) sollten die mir ausrichten ich soll dir wenn ich dich Besuche sagen das Sie dich Liebt……wow….ich habe keine Ahnung was mit der Frau nicht richtig Tickt sorry…..an dieser Stelle möchte ich mich bei dir Entschuldigen Schatz!:…dafür das ich dich immer wieder bedrängt habe Kontakt mit ihr aufrecht zu erhalten obwohl du das nicht wolltest….ich hätte die „stell dir vor unsere Kinder würden nicht mehr mit uns sprechen“ Karte niemals ziehen dürfen…..denn es gibt wirklich Mütter die haben nicht einmal das Wort „Mutter“ verdient…..ist für mich immer schwer vorstellbar aber wohl leider Realität,,,,,

So Schatz mehr kann ich von Heute nicht berichten….es ist zwar erst Nachmittag aber hier wird nichts mehr passieren…..der Hund muss jetzt gleich noch raus und ich versuche die Wäsche fertig zu bekommen und das wars…..vielleicht gibt es ja Morgen mehr…..F. kommt Morgen vorbei mit Keksen die ich wohl eher nicht Essen werde aber ich freue mich sehr ihn zu sehen….

Ich Liebe Dich für immer und ewig ❤

8 Gedanken zu „Tag 12…

  1. Rechtschreibung ist ja zum Glück nicht alles. Die Gedanken aufzuschreiben wirkt also auch mit lustig gesetzten Punkten, Kommas sowie mit einer versehentlich gedrückten Feststelltaste.

    […bis man feststellt, dass die FESTSTELLtaste die ganze Zeit gedrückt war…naja, der Witz funktioniert nie..]

    In meinem Fall hat das Schreiben gegen eine wellenartige Existenzkrise geholfen. Bin da auch noch nicht ganz durch, aber ein Blog gibt wahrlich Hoffnung.

    Aktuell bin ich recht aktiv, wenn es also helfen würde, mit einem Möchtegern-Philosophen zu schwatzen – der zugegebenermaßen einen zweitrangigen Humorgeschmack und fehlende Rechtschreibkompetenzen aufweist – bin ich da!

    Ohne Druck, versteht sich. Ich kenn‘ das selbst, da schreibt jemand einen vermeintlich netten Kommentar auf den man eigentlich liebend gerne antworten würde, aber nicht wirklich weiß was man da sagen soll…

    In diesem Fall erwarte ich nichts. Wollte nur ein Lob, Like und die Gewissheit hinterlassen, dass es jemanden in diesem wildfremden Internet gibt, der Menschen sein offenes Ohr leiht, wenn sie es brauchen.

    Philo. Grüße,
    Ventusator

    Gefällt mir

  2. Ja, liebe Gnubbels, ich mag Deine authentischen Einträge, genau so, wie sie sind. Man liest da viel aus Deiner Stimmung und Art heraus, grade weil Dir Rechtschreibung egal zu sein scheint. Es gibt nunmal Wichtigeres als Rechtschreibung und da hast Du Recht! Bleib bitte so und schreibe weiter so wie Du denkst!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s