Tag: 2. Dezember 2019

Montag Du Nervst!

Genervt….ich bin Heute so richtig abgenervt aber ich weiss nicht im geringsten warum….und genau das nervt noch zusätzlich!…klingt voll wirr oder? 😆 finde ich auch……

Es gibt mehr als genug was mich Nervt….der „Advent“ zum Beispiel….finde ich jedes Jahr wieder nervig die ganzen „Schönen 1.Advent“ Grüße *würg*……egal wo man hinguckt……FB ist voll damit….. Auf Instagram jagd ein „KerzenBild“ das nächste…….und zu allem übel wird man dann auch noch via WhatsApp damit belästigt 😡 ….ich bin ganz sicher kein „Grinch“….aber dieses getue immer um die Weihnachtszeit rum …. 🙄 Wenn du nett und besinnlich sein möchtest dann mach das doch bitte das ganze Jahr und nicht nur zu Weihnachten……

….dann nervt es mich das ich immer so lange brauche um einzuschlafen…..ist klar das ich dann den ganzen Tag über Müde bin und gerade Montags führt das dann wohl offensichtlich zu unerklärlichen „genervtsein“ ausbrüchen 😀

Naja letzte Nacht war es auch wieder echt schlimm….dabei standen die Sterne echt super für einen Tiefen erholsamen Schlaf!….wir…bzw mein Mann (sorry hab Rücken und so! 😳 )….hatten das Bett frisch bezogen….den halben Tag mit dem Enkelkind verbracht….und man soll es kaum glauben aber mit einem 4 Jährigen Einzelkind ein Lebkuchenhaus zu Bauen bei dem man gefühlte 100000 Süßigkeiten einzeln mit Zuckerguß bestreichen muss um es dann vorsichtig zu „verbauen“ ist echter ENDSTRESS! 😥 ……also eigentlich hätte ich absolut problemlos ins reich der Träume gleiten müssen……war aber nicht so 😡

….gerade hatte ich mich in die mega weiche bequeme Fleece Bettwäsche gekuschelt…..konnte spüren wie meine Augen immer schwerer wurden…fast als hätte mir ein kleiner zuckersüßer Engel zuviel Schlafsand auf meine Lider gestreut…“ ❤ hach wie schnulzig ❤ “ ….da hörte ich sie…..viel zu laut und schrill… : Angst “ Hey Gnubbi…..nicht mal mehr eine Woche bis zum MRT…freust du dich schon auf die Röhre ja?!!“ …….ruckartig öffnete ich meine Augen wobei wohl der Schlafsand in meinen Hals geweht sein muss denn ich hatte einen leichten Hustenanfall von dem ich mich aber schnell erholte……fix einen Schluck Wasser runtergewürgt und wieder ins Bett gekuschelt….ein neuer Versuch…..“Ignorier die Angst einfach……es wird schon nicht so schlimm werden und das Ergebniss auch nicht! davon ab sind es noch 4 Tage bis dahin mach dich nicht verrückt!!“ summte die Vernunft in mein Ohr…..

Recht hat die Vernunft!:….überhaupt mag ich Vernunft viel lieber als Angst…..sie geht mir zwar auch oft auf die Nerven da sie eine echte Spaßbremse sein kann aber ist nicht halb so fiese und penetrant wie Angst.

Ich drehte mich erst auf die Rechte seite um dann rüber auf die Linke zu rollen um dann schliesslich wie immer auf dem Bauch zu liegen….wohlig seufzend klemmte ich mir die Decke zwischen die Beine und sah durch meine geschlossenen Augen das heiss begehrte TraumTor!….“Gnubs…jetzt mal ernsthaft…..der Arzt steht vor dir …so mit Stirngerunzeltem Blick auf deine MRT Bilder…..guckt Besorgniserregt ….ach quatsch was sag ich….Mitleidig!!!!…..zwischen Dir und den Bildern hin und her„….krähte Angst in meine Gedanken und riss mich damit mehr als unsanft vom Tor zurück…..

Nun sass ich also im Bett…..mitlerweile zeigte die Uhr 2:56…..ohMann….der Tag ist jetzt schon für den Arsch…..erstmal fix ins Badezimmer….war ja auch zu erwarten das Blase die Situation mal wieder für sich nutzte….der kuze Weg dort hin war eine Qual….meine Füße taten weh und meine Schultern und natürlich wie immer der obere Rücken…wie ein riesen großer Muskelkater…..Angst hatte schon recht…..wer hat schon solche Schmerzen über Monate ohne was richtig Schlimmes zu haben?……..total Müde und fertig schleppte ich mich wieder zurück ins Bett (und ja ich hab meine Hände gewaschen!)…….

Ich lag vielleicht eine weitere Stunde im Bett und schaute mir die Zimmerdecke an wärend Angst seinen Horror Visionen bezüglich dem Ausgang meines MRT Termins kommenden Donnerstag freien lauf lies……manchmal fragte ich mich zwischendurch ob ich nun so schwitze wegen dem wärmenden Fleece Bettzeug oder wegen Angst 😕 ……bis sich plötzlich Gleichgültigkeit zu Wort meldete : „ist doch sowas von Egal….selbst wenn das Ergebniss nicht gut sein sollte kannst du das jetzt nicht ändern also drauf gesch*……schlaf jetzt!„…….Stimmt!…..Angst war so eingeschüchtert das tasächlich Ruhe eintrat und ich ganz vorsichtig die Klinke zum SchlafTor betätigte……bis Heute Morgen um 9 Uhr war dann alles Still 😀

Ich hoffe das ich Heute etwas besser Schlafen kann aber da mein Pupi ❤ und ich geplant haben uns vor dem Schlafen einen Horror Film anzugucken steht dem auch nichts im Wege solche Filme entspannen mich 😈 ….meinen Mann leider so garnicht und er weigert sich beharrlich mit mir soetwas zu gucken …..finde ich doof!….aber ist ihm egal…er meint davon bekommt er beklemmungen und besonders schlimm findet er die wo „Freaky Kinder“ mit spielen….hm keine ahnung was er sich so anstellt!

Nicht genervt hat mich Heute dafür das Wetter…..das war schön ❤ ……wir haben uns den Fellball geschnappt und sind ein paar Kilometer mit dem Auto richtung Wald gefahren……Ach ich liebe die Gegend hier……so viel Grün…so viel Wald…..und RUHE!……Angst kommt nie mit wenn wir Spazieren gehen….ist zu langweilig……gut so!……ich kann immer total entspannen wenn wir 3 so unterwegs sind….manchmal kommt auch Pupi mit und/oder die Frau die bald dicker sein wird als ich 😈 ❤ …..hab den Ausblick heute mal mit einem Foto eingefangen:

Vielleicht hätte ich ein Bild von dem Fellball machen sollen….also wir waren ja im Wald und die Tage hat es ja öfter mal geregnet und der Boden war also….Matschig….und unser Hund ist….ähm….ein sogenannter Fußstopper….also er ist kleeeeeein….und sein Bäuchlein ist Weiß……und seine Füße auch….so Weiss/Schwarz…..und ganz nebenbei erwähnt hat er eine menge Fell…….als wir also wieder beim Auto ankamen, nach unserem Spaziergang , war unser Fellball komplett Schwarz und Nass…..super Mischung…..Nässe+Fell+Weiss+Matsch…….Mein Mann fand die Mischung jetzt nicht gaaaaaanz so super….und den Gedanken das das schwarze Matsch Ding jetzt ins Auto möchte gefiel ihm auch offensichtlich nicht ganz so 😆 …..war schon ein bischen witzig wie er verzweifelt versucht hat den Fellball dazu zu bekommen auf dem Mini Handtuch sitzen zu bleiben im Auto….hat Fellball null interessiert und sobald das Herrchen sich umgedreht hatte war er auch schon runter vom Handtuch :-D….ich denke wir werden dann die Tage einfach mal das Auto aussaugen!

Nun denn hab ich den verhassten Montag fast schon wieder rumgebracht! kann ja Morgen nur besser werden oder? 😉