Montag du Arsch ;-)

Montag und ich mögen uns immer noch nicht….Gerüchten zu folge sind Montag und meine Bandscheiben sehr gut miteinander befreundet…zumindest haben sie ein gemeinsames Feindbild…..Mich 😥

So war es das dringende anliegen der Bandscheiben dafür zu sorgen das ich möglichst wenig schlaf bekomme um für Montag „bereit“ zu sein…..und was gibt es doch schöneres als dank Rückenschmerzen die halbe Nacht nicht schlafen zu können um dann um 6 uhr 30 gezwungen zu werden auf die Toilette zu müssen….(ich glaube aber nicht das Blase an dem Komplott beteilgt ist da sie das jeden Morgen so macht…also eher eine „1BlasenArmee„)

Da mein Mann ja bereits zur Arbeit aufgebrochen war und vorher das Fellbällchen versorgt hatte…..beschloss ich mich einfach wieder ins Bett zu legen und noch etwas zu schlafen!……..beschlossen und direkt in die Tat umgesetzt!…..ich kuschelte mich also in mein zum glück noch warmes Bett und hätte, (wäre ich nicht so müde gewesen), misstrauisch werden müssen das meine Bandscheiben so friedlich waren und ich nur einen leichten Rückenschmerz verspürte…..wie ein leichtes Vibrieren…..(wenn ich jetzt drüber nachdenke könnte es auch ein hämisches Gelächter gewesen sein)….ich genoss das aber und war schon vor dem großen Schlaftor…ich musste nur noch eintreten!……

…..Hatte ICH aber die Rechnung ohne Pupi gemacht!……Pupi hatte heute erst später Schule……leider vergisst sie jeden Morgen das unsere Türen eine Klinke haben die man auch benutzen darf…..“rums!„…..das Schlaftor wackelte für einen kurzen Moment..“Naaaaaein! bleib!„….“rums!“ machte es ein 2tes mal…..Blase entschied darauf hin das sie eigentlich noch mal das Badezimmer besuchen wollen würde….das Schlaftor verschwand……ich öffnete die Augen und seufzte…..was blieb mir anderes als mich zu ergeben?….im Flur traf ich dann auf Pupi die mir mit dezent genervten stöhnen signalisierte das sie eigentlich jetzt ins Badezimmer wollte…..“hättest du nicht so ein Lärm gemacht mit Türenknallen und wärst nicht wie ein Elefant über den Flur direkt vor meinem Schlafzimmer auf und ab gelaufen würde ich jetzt noch schlafen und das Bad wäre deins!„…..ich war aber zu müde meinen Mund zu öffnen also kam nur ein „mhrm“ von mir und den rest hab ich in meinen Gedanken behalten….wohl auch besser 😆

Ich habe dann noch einmal versucht mich hin zu legen aber irgendwie war es nun „vorbei“….was solls dann steh ich halt auf…..im liegen war noch alles gut aber als ich hoch kam und aufstehen wollte tat mir natürlich der Rücken wieder weh…..seufz….also erstmal kurz vorne aufs Bett gesetzt und versucht die Augen richtig auf zu bekommen…..als schon meine Mutter…..(um die ich mich seit ihrem Sturz und Schulterbruch auch noch kümmern muss)….um die Ecke bog und erspähte das ich“Wach“ bin…..wie es so ihre „nette“ art ist fing sie direkt an wie immer über „sich“ zu reden…heute in form von: „hast du schon den Umschlag für den Pflegedienst fertig gemacht!„….(hab an nichts anderes Gedacht!)…..hab ich natürlich nicht gesagt sondern nur einmal laut tief eingeatmet!….wenigstens den „wink“ hat sie verstanden und ist ohne ein weiteres Wort richtung Wohnzimmer geschlurft….

2 mal die Woche kommt ein Pflegedienst der beim Duschen hilft das kann ich leider nicht leisten durch meine Bandscheibenvorfälle und anderen „Arschgebrechen“….“achja das war ja Heute„…..schoss es mir durch den Kopf wärend ich immer noch auf dem Bettrand saß……also quälte ich mich auf um ins Badezimmer zu gehen und dort alles zurecht zu legen das der Pflegedienst alles griffbereit hat….meine Mutter ruht sich da gerne drauf aus das die ja alles machen müssen wird ja schliesslich bezahlt 🙄 ich würde sagen selbst ein Kleinkind würde mehr mithelfen beim gewaschen werden als sie…..

und dann viel mein Blick in die Badewanne…… 😯 ……Pupi hatte ihre Turnschuhe, die vom gestrigen Spaziergang über Matschfelder dreckig wurden, in der Badewanne gereinigt……wohl gemerkt nur die Schuhe…die Wanne danach allerdings nicht 😡 …..mit freundlichen Grüßen an meine Bandscheiben beugte ich mich also über die Wanne und entfernte die Sandreste…..danach schnappte ich mein Handy um mir bei der einzigen Person die immer für mich da ist luft zu verschaffen….Mein Mann ❤ ….der Antwortete mir auch umgehend das er es auch unmöglich fände und wir mit Pupi mal ein ernstes Wort reden sollten……genau!….

Wärend ich langsam richtung Küche schlenderte verspürte ich dieses dankbare warme gefühl von Liebe zu meinem Mann der Gestern leckere Schnitzel für uns gebraten hatte so das ich mal nicht Kochen musste…lieb oder?….hach ja!…..noch so in Gedanken verloren bog ich in unsere Küche ein mit der klitzekleinen Hoffnung das meine Mutter zur abwechslung mal einen Kaffee aufgesetzt hatte anstatt sich immer Bedienen zu lassen(so ein Pflegefall ist sie nämlich nicht)……mein Blick viel auf den Herd 😯 ……das Handy noch in der Hand machte ich ein Bild und schickte es mit den Worten : „Dein Ernst????“ an meinen Mann…..auf dem Bild konnte man super gut die Fettflecken erkennen die sich nicht nur auf dem gesammten Herd befanden sondern auch an der Wand und an der restlichen Arbeitsfläche 😡 ……“Das hab ich wohl vergessen 😦 “ Antwortete er…..

Nachdem ich nun auch diesen Dreck entfernt hatte durfte ich dann auch noch den Kaffee machen….wäre ja auch zu schön gewesen!……

Nun sitzt ich hier und schreibe das auf….und es ist noch nicht einmal Mittag!….Montag hat seine freude soviel steht fest……klar muss heute noch Eingekauft werden…..und mein Mann ist heute erst gegen 17 Uhr zuhause was bedeutet das wir zur echt beschissesten Uhrzeit in die Geschäfte dürfen….davon abgesehen wird es Pupi nicht gefallen erst so spät zu Essen…demnach darf ich wieder 2 mal Essen machen…juhu!

Ich werde mir gleich das Fellbällchen schnappen und eine große runde Spazieren gehen um meinen Kopf frei zu bekommen……Montag und seine Freunde die Bandscheiben werden nicht Siegen….jedenfalls nicht Heute 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s